Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

VG MONHEIM  |  E-Mail: info@vg-monheim.de  |  Online: http://www.vg-monheim.de

Grußwort

Der Erste Bürgermeister von Buchdorf stellt sich vor
Erster Vorsitzender der VG Monheim: Bgm. Georg Vellinger

Sehr verehrte Gäste, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

als Bürgermeister möchte ich Sie im Namen Gemeinde Buchdorf sehr herzlich auf unserer Homepage begrüßen. Ich freue mich über Ihren Besuch.

 

Gestatten Sie mir unseren Ort kurz vorzustellen. Buchdorf, ein typisches Straßendorf am Rand des Naturparks Altmühltal, erstreckt sich auf einer Länge von nahezu drei Kilometern auf einer Jurahöhe. Der höchste geografische Punkt liegt bei 557 Meter über dem Meeresspiegel.

 

Seit 1976 gehört zur Gemeinde Buchdorf auch der Ortsteil Baierfeld. Mit den Nachbarkommunen Monheim, Daiting, Rögling und Tagmersheim bildet Buchdorf seit der Gebietsreform die Verwaltungsgemeinschaft und den Schulverband Monheim.

 

Die geringe Entfernung zur Großen Kreisstadt Donauwörth und die verkehrsgünstige Lage an der Bundesstraße 2 zwischen Augsburg und Nürnberg haben in den letzten Jahren die Entwicklung der Gemeinde, von einem landwirtschaftlich strukturierten Dorf, zu einer modernen Wohn- und Industriegemeinde, wesentlich beeinflusst.

 

Buchdorf ist heute ein attraktiver Wohnort, an dem es sich gut leben lässt. Der dreigruppige Kindergarten bietet ausreichend Platz für unsere Kleinsten. In der überschaubaren Umgebung der Grundschule fühlen sich die Kinder im Dorf sehr geborgen. Die Dinge des täglichen Bedarfs können im Ort erledigt werden. Bäckerei, Metzgerei und Lebensmittelgeschäfte gehören ebenfalls zur Infrastruktur wie zwei Bankfilialen und die Postagentur. Ein aktives Vereinsleben zeichnet die Gemeinde besonders aus.

 

Vorrangiges Ziel der Gemeindepolitik ist es, jederzeit ein ausreichendes Angebot an Bau- und Gewerbefläche für mögliche Interessenten, zu einem fairen Preis, bereit zu haben. Mit der Erschließung der Wohngebiete "Erlach" und "Am Tanzplatz" sowie eines weiteren Gewerbegebiets werden wir diesem Anspruch erneut gerecht.

 

Nun wünsche ich Ihnen viel Freude beim virtuellen Spaziergang durch unser Dorf.

 

Wenn Sie Fragen haben rufen Sie uns an oder setzen Sie sich per Email mit uns in Verbindung.

 

Ich werde Ihnen gerne antworten und freue mich auf Ihr Interesse.

 

Georg Vellinger

Erster Bürgermeister

drucken nach oben